Bild Friedhofsführung07

Besuch bei Loriot - Der Charlottenburger Prominentenfriedhof an der Heerstraße

Foto Charlottenburger Prominentenfriedhof

Der 1921 am Rand des Grunewald eingeweihte Waldfriedhof gehört zu den landschaftlich schönsten Begräbnisplätzen Berlins. Um den Sausuhlsee herum gruppieren sich terrassenförmig die Grabfelder des 17 Hektar großen Begräbnisplatzes. Zu den vielen prominenten Persönlichkeiten, die das kulturelle Leben Berlins einst bereicherten und auf diesem interkonfessionellen Friedhof ihre letzte Ruhe fanden, gehören u.a. George Grosz, Felix Hollaender, Tilla Durieux, Grethe Weiser, Joachim Ringelnatz, Paul Wegener, Maximilian Harden Horst Buchholz und Georg Kolbe.

Dauer: ca. 2 Stunden
Treffpunkt: vor dem Haupteingang, Trakehner Allee 1

(Ver)Führer: Carl-Peter Steinmann