Bild Stadtführung14

Ein Eldorado für Spekulanten - Millionärsvillen im Grunewald

Foto Ein Eldorado für Spekulanten

Vor 108 Jahren begann mit dem ersten Spatenstich und dem Trockenlegen des sumpfigen Geländes die Geschichte dieser berühmten Villenkolonie. Namhafte Architekten bauten mitten im Wald prachtvolle Villen und Landhäuser für bedeutende Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Finanzwelt, Politik und Kunst. Einer ihrer Bewohner ließ für seine Frau als Überraschung eine schlossähnliche Villa bauen. Als ihr diese nicht gefiel, ließ er sie am nächsten Tag wieder abreißen. Viele dieser Häuser oder ihre Bewohner haben eine interessante Geschichte, die bei diesem Entdeckungsspaziergang erzählt werden soll.

Dauer: ca. 2 Stunden
Treffpunkt: am Roseneck (Hohenzollerndamm Ecke Teplitzer Straße)

(Ver)Führer: Carl-Peter Steinmann